Christina Claussen

Studium der Fächer Biologie und Deutsch für Lehramt an der CAU
Seit 07/2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im Kiel Science Outreach Campus

Entwicklung eines E-Books zur Metaorganismus-Forschung

Aktuelle Metaorganismus-Forschung in Kiel vereint interdisziplinäre Zusammenarbeit mit ganzheitlichen Betrachtungsweisen und neuen Inhalten aus der Evolutionsforschung. Diese Inhalte und Arbeitsweisen haben bis jetzt wenig Einzug in das naturwissenschaftliche Klassenzimmer von Schülerinnen und Schülern gehalten.

Christina Claussen untersucht im Rahmen ihrer Promotion, wie neueste Erkenntnisse aus der Metaorganismus-Forschung, z.B. im Rahmen von außerschulischen Lernortformaten wie dem Darwintag, lernförderlich und anschaulich an Oberstufenschülerinnen und -schüler vermittelt werden können. Hierfür führt sie im ersten Schritt eine Eingangserhebung über kognitive und affektive Merkmale im Bereich der Metaorganismus-Forschung bei den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe durch. Langfristig soll außerdem ein E-Book entwickelt werden, welches auf diesen Erkenntnissen aufbaut. Dabei sollen neue Inhalte sowie Arbeitsweisen aus der Metaorganismus-Forschung mit ganzheitlichen und interdisziplinären Lernansätzen für Oberstufenschüler und Oberstufenschülerinnen verbunden werden.

Please fill out Access token key in the setting!